Vielfältiges Schneevergnügen

Winterurlaub

Skifahren


Das Kristallhotel Corona liegt direkt am Fuße des beliebten Skigebietes Kronplatz. Nur 50 Meter vom Hotel befinden sich die ersten Pisten und nicht weit entfernt der Einstieg in die Kabinenbahn, die Sie zum Skifahren direkt auf den Kronplatz befördert. Erleben Sie eines der modernsten Skigebiete weltweit mit 32 Top-Anlagen und über 119 km Pisten mit garantierter Beschneiung ab Anfang Dezember.


Langlaufen


Elegant dahingleiten im klassischen Stil oder dynamisch-sportlich im Skatingstil – auf den Loipen rund um St. Vigil in Enneberg können Sie Ihrem bevorzugten Stil freien Lauf lassen.

Von St. Vigil in Enneberg führen eine Reihe von Rundkursen ins romantisch verschneite Rautal. Am Ende des Rautales befindet sich der Berggasthof Pederü (Tel. 0474 501086), ideal für eine Rast in der Mittagszeit oder eine Pause am Nachmittag. Die Benutzung der 24 Loipenkilometer ist kostenlos.

Ein besonderer Tipp für Genießer ist die Höhenloipe am 2.000 Meter hohen Würzjoch, etwa 18 km von St. Vigil in Enneberg entfernt. Der 6,5 km lange Rundkurs am Fuß des Peitlerkofels eröffnet Ihnen eine Bergkulisse, die ihresgleichen sucht.


Winterwandern

 

Von Pederü aus kann man entweder zu Fuß (6 km) oder mit dem Schneemobil die Schutzhütte Lavarella erreichen. Neben dem außergewöhnlichen Panorama genießen Sie dort verschiedene gastronomische Spezialitäten, viele davon aus der ladinischen Küche. Eine tolle Rodelpartie zurück ins Tal ist der krönende Abschluss eines außergewöhnlichen Winterurlaubes. Die Schutzhütte Lavarella (Tel. 0474 501070) ist ab Weihnachten bis Ende April geöffnet und auch idealer Ausgangspunkt für Skitouren und Schneeschuhwanderungen.

 

Wir beraten Sie gerne über Touren und Ausrüstungsverleih für Schneeschuhwanderungen im Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Erfahrene Bergführer begleiten Sie regelmäßig auf den schönsten Touren durch die Dolomiten. Über das aktuelle Programm informieren wir Sie gerne.


Rodeln

 

Nicht nur Kinder lieben die rasanten Abfahrten mit dem Schlitten. Die Rodelbahn Cianross ist mit dem gleichnamigen Lift erreichbar. Zweimal wöchentlich wird die Rodelbahn mit Flutlicht beleuchtet. An der Talstation können Rodeln ausgeliehen werden.

 

Die Rodelbahn „Munt da Rina“ führt von der Fodares Alm bis zum Sportplatz von Welschellen. In etwa einer Stunde erreichen Sie zu Fuß die Fodares-Alm.


Schlittenfahren

 

Romantische Pferdeschlittenfahrten durch das idyllische Rautal werden den ganzen Winter über angeboten. Für weitere Auskünfte und für die Reservierung können Sie sich direkt an Andrea Comploi unter der Telefonnummer 0039 0474 501176 wenden.